Vogelgrippeausbruch in Germersheim

Da im Landkreis Germersheim in zwei Hobby-Geflügelhaltungen eine Ansteckung mit dem Vogelgrippevirus H5N1 sicher nachgewiesen wurde, wurden die Tiere dieser beiden Bestände, mehr als 400 Tiere am Mittwoch, 14. Dezember, gekeult.

Nur für Mitglieder. Bitte Anmelden.

 

Mit Ihrer Mitgliedsnummer (bitte erste „0“ weglassen, z.B. 310200555) und Ihrem Nachnamen (wie auf Ihrer Mitgliedskarte angegeben) – erhalten Sie Zugang zum passwortgeschützten Mitgliederbereich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Andrea Lamb, Telefon: 0 61 31 / 62 05 63 oder per E-Mail: info@bwv-rlp.de