Starke Gemeinschaft – große Visionen

(AHA) Am 44. TOP Kurs der Andreas Hermes Akademie nehmen in diesem Jahr zwei junge Landwirte aus dem Verbandsgebiet Rheinland-Pfalz Süd teil: Frank Heuchert (28) aus Monzernheim heim, Kreis Alzey-Worms und Alexander Luff (25) aus Jugenheim, Kreis Mainz Bingen.

Im Vordergrund des neunwöchigen Kurses steht die teamorientierte Persönlichkeitsentwicklung (TOP). Dazu treffen sich in diesem Jahr 24 junge Persönlichkeiten, die viele Bereiche der Agrarbranche, „vom Schwein bis zum Wein“, Deutschlands vertreten. Die Gruppe besteht aus Betriebsinhabern, Betriebsleitern, Studenten der Agrarwissen­schaften oder ehrenamtlich Aktiven.

Die Trainer der Andreas Hermes Akademie (AHA) vermitteln Themen wie beispielsweise Rhetorik, Moderationstechniken und sicheres Auftreten und coachen die Teilnehmer/innen. Außerdem werden verschiedene Persönlichkeitsprofile erstellt. „Im Kurs habe ich gelernt, wie wichtig eine gute Gemeinschaft ist und was man mit einem starken Geist erreichen kann“, berichtet Winzer und Ackerbauer Frank Heuchert. Eine gute Gemeinschaft wird beispielsweise durch ein Outdoortraining und weitere Teambildungsmaßnahmen gestärkt. Grenzerfahrungen sammelt jeder durch das Verlassen der eigenenKomfortzone. Der persönliche Horizont erweitert sich ganz nach dem Leitsatz des TOP Kurs „An Grenzen wachsen Horizonte“.

Durch tiefgründige Gespräche mit vielen Vertretern aus der Agrar­branche, dem Ehrenamt, der Wirtschaft und Politik können zahlreiche neue Denkanstöße für die persönliche und berufliche Zukunft erlangt werden. Die Gespräche mit diesen interessanten Personen gabenviele Denkanstöße für die Erarbeitung und Diskussion unserer agrarpolitischen Visionen 2030.

„Unter dem internen Kursmotto „In starker Gemeinschaft auf zu großen Visionen“ und den vielen Erfahrungen und Eindrücken sind wir Teilnehmer gut vorbereitet und motiviert, uns agrarpolitisch, aber auch in der Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft einzusetzen“, sagt Alexander Luff, Bachelor of Science Weinbau und Oenologie.

Fotos: Andreas Hermes Akademie (AHA TOP Kurs) Foto v. links nach rechts: Frank Heuchert, Bernhard Krüsken, Präsident Eberhard Hartelt, Alexander Luff

 

 

 

 

Im Gespräch mit BWV-Präsident Eberhard Hartelt und Bernhard Krüsken, Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes (DBV), diskutierten die TOP Kurs-Teilnehmer ihre agrarpolitischen Visionen.