Mindestlohnanpassung auf 12 Euro

Zum 1. Oktober 2022 wird durch die Bundesregierung in Umsetzung eines zentralen Wahlkampfversprechens der SPD der gesetzliche Mindestlohn außerplanmäßig und unter Umgehung der bisherig hierfür allein zuständigen Mindestlohnkommission auf 12 Euro brutto

Nur für Mitglieder. Bitte Anmelden.

 

Mit Ihrer Mitgliedsnummer (bitte erste „0“ weglassen, z.B. 310200555) und Ihrem Nachnamen (wie auf Ihrer Mitgliedskarte angegeben) – erhalten Sie Zugang zum passwortgeschützten Mitgliederbereich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Andrea Lamb, Telefon: 0 61 31 / 62 05 63 oder per E-Mail: info@bwv-rlp.de