Keine Übertragung einer Rücklage nach § 6b EStG ohne Abzug von den Anschaffungs- oder Herstellungskosten eines Reinvestitionswirtschaftsguts BFH, Urteil vom 22. November 2018, VI R 50/16, LEXinform 0951154

Erläuterungen

Der Kläger hat am 30. Dezember 2006 den landwirtschaftlichen Betrieb seiner Eltern von diesen unentgeltlich übertragen bekommen. Die Eltern erzielten im Wirtschaftsjahr 2005/2006 aus Grundstücksverkäufen einen Gewinn in Höhe von

Nur für Mitglieder. Bitte Anmelden.

 

Mit Ihrer Mitgliedsnummer (bitte erste „0“ weglassen, z.B. 310200555) und Ihrem Nachnamen (wie auf Ihrer Mitgliedskarte angegeben) – erhalten Sie Zugang zum passwortgeschützten Mitgliederbereich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Andrea Lamb, Telefon: 0 61 31 / 62 05 63 oder per E-Mail: info@bwv-rlp.de