Deutscher Rinderbestand stärker als üblich reduziert

Im November 2018 wurden in Deutschland 11,9 Mio. Rinder registriert. Damit hat sich der deutsche Rindbestand gegenüber dem Vorjahr um 2,7 Prozent verringert. Diese Entwicklung entspricht dem Trend der Vorjahre, allerdings ist der Rückgang etwas

Nur für Mitglieder. Bitte Anmelden.

 

Mit Ihrer Mitgliedsnummer (bitte erste „0“ weglassen, z.B. 310200555) und Ihrem Nachnamen (wie auf Ihrer Mitgliedskarte angegeben) – erhalten Sie Zugang zum passwortgeschützten Mitgliederbereich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Andrea Lamb, Telefon: 0 61 31 / 62 05 63 oder per E-Mail: info@bwv-rlp.de