Wasserversorgung erneut der entscheidende Faktor Getreideernte im südlichen Rheinland-Pfalz mit sehr heterogenen Erträgen gestartet | Corona-Pandemie mit erheblichen Auswirkungen auf die Sonderkulturbetriebe

(bwv) Mainz. Bereits im vergangenen Herbst hatte die Trockenheit die Aussaat von Raps erschwert. Die ausgiebigen Niederschläge über den Winter führten nach zwei Dürrejahren zunächst zum Auffüllen der Wasservorräte im Weiterlesen …

Hartelt: Willkommene Unterstützung für viehhaltende Betriebe Land gibt ökologische Vorrangflächen zur Futternutzung frei

(bwv) Mainz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e. V. begrüßt die vom rheinland-pfälzischen Landwirtschaftsministerium erteilte Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen. Laut Verbandspräsident Eberhard Hartelt ist die Futtersituation in Weiterlesen …

Hartelt: Viele Schweinehalter in Rheinland-Pfalz zur Aufgabe gezwungen Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung trifft besonders kleinstrukturierte Regionen

(bwv) Mainz. „Nach der Entscheidung des Bundesrates zur Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung werden gerade in den kleinstrukturierten Regionen wie Rheinland-Pfalz viele Betriebe die Schweinehaltung aufgeben“, so der Präsident des Bauern-und Winzerverbandes Weiterlesen …

Hartelt begrüßt Lockerungen bei Einreise von Saisonarbeitskräften Unterstützung für besonders von Infektionsschutzmaßnahmen betroffenen Betriebe erforderlich

(bwv) Mainz. Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, begrüßt die angekündigten Lockerungen der Einreisebeschränkungen für ausländische Saisonarbeitskräfte. Nach mehr als zwei Monaten erheblicher finanzieller Weiterlesen …