BWV verlangt Nachbesserungen beim Anwenderschutz

Anfang März hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) Anwenderschutzauflagen beim Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln in Anwendungsbestimmungen überführt und damit deutlich verschärft. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V.  kritisiert diese Neubewertung scharf, da die

Nur für Mitglieder. Bitte Anmelden.

 

Mit Ihrer Mitgliedsnummer (bitte erste „0“ weglassen, z.B. 310200555) und Ihrem Nachnamen (wie auf Ihrer Mitgliedskarte angegeben) – erhalten Sie Zugang zum passwortgeschützten Mitgliederbereich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Andrea Lamb, Telefon: 0 61 31 / 62 05 63 oder per E-Mail: info@bwv-rlp.de