Beschäftigung von ukrainischen Flüchtlingen und SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung läuft am 25. Mai 2022 aus

In den vergangenen Tagen erreichten den Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV) wiederholt Anfragen zu den Rahmenbedingungen bei der Beschäftigung von ukrainischen Flüchtlingen. Aus diesem Grund stellt der BWV hier die wichtigsten

Nur für Mitglieder. Bitte Anmelden.

 

Mit Ihrer Mitgliedsnummer (bitte erste „0“ weglassen, z.B. 310200555) und Ihrem Nachnamen (wie auf Ihrer Mitgliedskarte angegeben) – erhalten Sie Zugang zum passwortgeschützten Mitgliederbereich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Andrea Lamb, Telefon: 0 61 31 / 62 05 63 oder per E-Mail: info@bwv-rlp.de