Über uns

IG NITNET: Sicher und genau messen - Werte erhalten

Die IG NITNET befindet sich in der Trägerschaft der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften Rhein-Mosel-Höhen w.V. sowie des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd. e.V. und arbeitet ohne Gewinnerzielungsabsicht (vertraglich festgelegt). Zur Einbringung der Interessen der vertretenen Gruppen ist ein Beirat installiert, der die einzelnen Stufen repräsentiert. Er setzt sich derzeit (Stand Mai 2011) wie folgt zusammen:

  • Genossenschaften: Karin Winterstein, RWZ Köln
  • Privater Landhandel Rolf Stitz, Fa. Proland Daub Stitz, Andernach
  • Verarbeiter Constantin König, Kupfermühle Bindewald, Bischheim

Infratec








Mittlerweile sind über 180 Messgeräte sowohl im Erfassungshandel (genossenschaftlich und privat) als auch in der Verarbeitung (Mühlen und Mälzereien) vernetzt. Die angeschlossenen Geräte befinden sich dabei in fünf Bundesländern sowie in Luxemburg. Für den internen Abgleich stehen bei Gerste bis zu 12, bei Weizen bis zu 8 Labore zur Verfügung.
Für die Analytik haben wir das Labor Bolamix, Leideneck, beauftragt.


DruckvorschauDruckvorschau