Regionalmarketing

Qualitätszeichen Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz bietet eine breite Palette an landwirtschaftlichen Produkten. Von vitaminreichem Obst über gesundes Gemüse, heimische Fleischspezialitäten, Getreideprodukte und nicht zu vergessen der hervorragende Wein.

Wer als Verbraucher regionale Produkte bevorzugt tut nicht nur etwas Gutes für die Umwelt, er kann sich auch auf eine gesicherte und hervorragende Qualität des Produktes verlassen.

Qualitätszeichen Rheinland-Pfalz

Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft im Land können Erzeugnisse aus mehreren Produktionsbereichen unter einem Qualitätszeichen mit Herkunftsangabe Rheinland-Pfalz vermarkten. Die Verbraucherinnen und Verbraucher haben die Möglichkeit, qualitativ hochwertige und umweltschonend erzeugte Lebensmittel mit gesicherter Herkunft im Lebensmitteleinzelhandel oder bei Direktvermarktern zu erwerben.

Worin liegen die Vorteile?

Es dürfen nur Produkte gekennzeichnet werden,

  • die objektiv in den obersten Handels- bzw. Qualitätsklassen angesiedelt sind,
  • die nachweislich aus Rheinland-Pfalz stammen und
  • die nach strengen, in umfangreichen Pflichtenheften festgelegten Kriterien erzeugt worden sind.

Die Anforderungen liegen deutlich über den gesetzlich festgelegten allgemeinen Anforderungen der "guten fachlichen Praxis". Im pflanzlichen Bereich entsprechen sie den Anforderungen des integrierten Anbaus, im tierischen Bereich denen der tiergerechten Haltung.

Weitere Informationen über Zeichennutzung, Kontrolle, Lizenznehmer usw. erhalten Sie auf der Internetseite des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten